Zur Management Circle-Website
Instandhaltung mit SAP Kongress

18. Unabhängiger Anwenderkongress | Instandhaltung mit SAP®

Im Spannungsfeld zwischen bewährten Lösungen und digitalem Wandel

Die Anforderungen an die Instandhaltung sowie an die eingesetzte Informations- und Kommunikationstechnologie sind hoch: Neue technische Lösungen, höhere Qualifizierungsansprüche, größere Mobilität und eine effizientere Vernetzung stehen im Fokus. Zudem muss die Balance zwischen einer hohen Anlagenverfügbarkeit und geringen Kosten unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben geschaffen werden. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es der optimalen Nutzung eines ITSystems, welches die gesamten Instandhaltungsprozesse unterstützt – denn nur dann kann die Instandhaltung zu einem Erfolgsfaktor für das eigene Unternehmen werden.

Profitieren Sie von einem Erfahrungsaustausch auf fachlicher Augenhöhe. Diskutieren Sie z.B. mit Harald Rabeder, voestalpine AG und Josef Burgmaier, Janssen Supply Chain Schaffhausen / Cilag AG über die Implementierung einer mobilen SAP PM Lösung auf Basis der Neptune UXPlattform und über die praxistaugliche Betriebsmittelverwaltung mit SAP PM. In parallele Fachforen, Workshops und Round Tables lernen Sie in kleinen Gruppen das System anhand von Live-Demos im Detail kennen und gestalten so die Veranstaltung nach Ihren individuellen Schwerpunkten.

Nutzen Sie Impulse der Konferenz und steigen Sie in dem  Einführungs- und Vertiefungsseminar tiefgehend in die einzelnen Themen ein und stellen Sie Ihre individuellen Fragen in kleiner
Runde.

Zukunftsweisende Vorträge und Workshops u. a. zu folgenden Themen:

  • SAP Enterprise Asset Management – aktueller Stand und zukünftige Perspektiven
  • Industrie 4.0 und IoT mit SAP
  • Praxistaugliche Betriebsmittelverwaltung mit SAP PM
  • Globale Prozessstandardisierung mit SAP
  • Implementierung einer mobilen SAP PM Lösung auf Basis der Neptune UX-Plattform
  • Materialstammdatenmanagement für Ersatzteile von Produktionsmaschinen

Gestalten Sie den Anwender-kongress nach Ihren Schwerpunkten:

  • 6 parallele SAP-Workshops mit Live-Demos
  • 4 Round Tables: Aktuelle und zukunftsweisende Themen rund um die Instandhaltung mit SAP
  • 2 parallele Fachforen: Digitaler Wandel im SAP-Umfeld und Instandhaltung 4.0 mit SAP
Vorabseminar: Basis-Know-how SAP EAM

Basis-Know-how in der Anwendung von SAP EAM

11. September 2018 - Getrennt buchbar -

Damit Sie besser und leichter von den Vorträgen des Kongresses „Instandhaltung mit SAP®“ profitieren können, erhalten Sie einen kompakten Einstieg in die Funktionalität und Nutzung des Moduls SAP EAM (ehemals R/3 PM). Dabei werden alle Funktionen mit Live-Demos im SAP ERP 6.0 gezeigt!

Seminarleiter: Prof. Dr. Karl Liebstückel, Leiter SAP-Labor, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Würzburg

Anhangseminar: Experten-Know-how SAP EAM

Experten-Know-how in der Anwendung von SAP EAM

14. September 2018 - Getrennt buchbar -

In diesem Seminar erhalten Sie Tipps und Tricks zur optimierten Nutzung von SAP® EAM in der Instandhaltung. Ihre individuellen Fragestellungen zu allen Funktionen des SAP® EAM sowie aus vor- und nachgelagerten Bereichen werden ausführlich beantwortet, um die Möglichkeiten des Systems voll auszuschöpfen.

Seminarleiter: Prof. Dr. Karl Liebstückel, Leiter SAP-Labor, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Würzburg

Vor welchen Herausforderungen stehen Sie als Instandhalter?

Wir haben mit dem Instandhaltungsexperten Prof. Dr. Karl Liebstückel über den Status Quo der Instandhaltung mit SAP gesprochen und für Sie geklärt, welche Neuerungen auf Instandhalter zukommen.
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Wen Sie auf dem Anwenderkongress treffen:
  • Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsführung
  • Werks- und Betriebsleiter 
  • Fach- und Führungskräfte der Bereiche:
    • Instandhaltung
    • Produktion
    • Technik
    • Engineering
    • Organisation
    • Ersatzteilwesen
  • Entscheidungsträger aus der IT
  • Projektleiter
  • Unternehmensberater

Zur Anmeldung

SPONSOREN & AUSSTELLER
Fichtner IT Consulting GmbH
FINK IT-Solutions GmbH & Co. KG
GiS
mindsquare
Movilitas
oxando

SPONSOREN & AUSSTELLER
TERMINE
Einführungsseminar: Basis-Know-how SAP EAM®
  • 11. September 2018 in Düsseldorf
Instandhaltung mit SAP | Kongress
  • 12. - 13. September 2018 in Düsseldorf
Vertiefungsseminar: Experten-Know-how SAP EAM®
  • 14. September 2018 in Düsseldorf
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Begeisterte Teilnehmer:
  • Sehr gute Mischung aus Theorie, Praxisbeispielen und Live-Demonstration am System.

    D. Sickmann
    Evonik Industries AG

  • Gute Gespräche, gutes Konzept, zahlreiche Aha-Erlebnisse. Würde wiederkommen.

    J. Korth
    MIBRAG mbH

  • Toller, praxisnaher Gesamtüberblick zum Einsatz von SAP in der Instandhaltung.

    M. Knoblich
    Federal-Mogul Friedberg GmbH

E-Mail-Newsletter abonnieren
E-Mail-Newsletter abonnieren

Weiterbildung - Wissen - Networking
Informieren Sie sich schnell und
bequem über aktuelle Veranstaltungen.

Jetzt anmelden
 
Partner: